Please rotate your device to landscape mode!
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape Modus!

Dein letzter Besuch war am: 27.03.2017, 18:29

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: CASKET - Ghouls Of Filth, One Man early Death Metal Show< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ElWiz Search for posts by this member.
Master of All Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 584
Seit: 10.2011

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 28.12.2016, 14:24   Ignore posts   QUOTE



Zugegebenermaßen bin ich etwas genervt von dieser momentan grassierenden Tape - Liebelei und die Tasache, daß "Ghouls Of Filth" als auf 100 Stück limitiertes Tape veröffentlicht werden wird, geht mir mindestens so sehr gegen den Strich, wie es diese Tapeverrückten freuen wird.
Was mir aber musikalisch in Form der 4 Songs um die Ohren gepfeffert wird, stimmt mich versöhnlich und läßt die Sache mit der Kassette vergessen. CASKET ist ebenso wie schon SKINNED ALIVE  ein Ein Mann - Projekt. Irgendwie haben es diese Alleingänge in sich. Auch hier geht es scheinbar in keinster Weise darum, den Death Metal voranzubringen. Man will nicht innovativ daherkommen geschweige denn nur "zeitgemäß" klingen. Letzteres wäre man Anfang der 90er gewesen. Marco - der CASKET - Man - hat einfach ganz tief im modrigen Schlamm des frühen Death Metals gewühlt und daraus vier schlichte leckere Krachteigchen geformt. Wer noch genauere Anhaltspunkte braucht: AUTOPSY, NIHILIST - in der Ecke ist CASKET zuhause.  Und einmal mehr wird bewiesen, daß der alte Sound heute noch taugt, wenn er gut gemacht wird. Es sollte also jeder, der nicht gleich "Copycat" schreit und an CREMATORY STENCH, SLAUGHTERDAY oder eben SKINNED ALIVE genauso Spaß hat wie an den Originalen, mal in "Ghouls Of Filth" reinhören. Auf CD würde ich es eintüten.

Wertung: 7,5/10


> Tracklist:

1. Flesh Winter (3:03 )
2. Ghouls Of Filth ( 4:31 )
3. Sadistic ( 4:56 )
4. Covered In Guts ( 4:30 )

> Release: Ende Januar 2017
> Label: Muerto En La Cruz

> Zum "Mögen" auf facebook ( wo es auch die Möglichkeit zum Reinlauschen gibt.


--------------


ONLY DEATH IS REAL.
Offline
Profile CONTACT 
0 Antworten seit 28.12.2016, 14:24 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort CASKET - Ghouls Of Filth
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon