Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 21.10.2018, 10:59

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Ovate - Ovate, Black Metal aus Norwegen< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3038
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 15.07.2018, 23:22  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ovate - Ovate

Mit Ovate treten zwei Livemitglieder von Taake und Gorgoroth aus dem Schatten ihrer Notenvorgeber und verwirklichen sich selbst. Was durchaus verständlich ist, schliesslich möchte man als Musiker weit mehr als nur das nachspielen was einem von anderen vorgegeben wird. Und somit gründeten Aindiachaí (Gitarre/Bass) und Brodd (Schlagzeug) Ovate. Erfahrung ist also vorhanden, vor allem wissen die beiden aus den Liveaktivitäten ihrer Arbeitgeber was musikalisch gut bei der Meute vor der Bühne ankommt und was eher nicht so funktioniert. Wer gut aufgepasst hat dem wird aufgefallen sein das bei der Bandbeschreibung der Posten am Mikro nicht besetzt ist. Also ein Instrumentalduo? Nein, hier wird es nochmal richtig interessant: In den fünf Titel ist jeweils ein anderer Sänger zu hören. Und das ist jeweils nicht irgendwer, eingefunden haben sich Hoest (Taake, Gorgoroth), V'gandr (Helheim, Taake), Eld (Krakow, Aeternus, Gravdal), Ese (Slegest) und Ødemark (The 3rd Attempt) die bis auf Meister Hoest eigene Texte beigesteuert haben.
Ein Stückweit drücken die Interpreten durch ihre Stimme den Liedern logischerweise ihren eigenen Stempel auf, dankenswerterweise klingen die Titel aber nicht nur wie ein weiterer Track der Stammbands. Norwegischer Blackmetal ist zu hören, auf "Ovate" mal hymnisch melodisch ausgelegt wie in "Morgenstjerne" oder, zu Hoest passend, säbelrasselnd und ungezähmt bei "Song til ein orm". Auffallend ist die gute Gitarrenarbeit: songdienlich integriert mit ordentlich Dynamik und stets Ton-und Richtungsangebend. Ausbrüche in zu hohe Geschwindigkeitsbereiche sind nicht zu befürchten, das Tempo bleibt grössenteils im schnelleren Mittelbereich, somit kommt die melodische Gitarre auch die nötige und berechtigte Aufmerksamkeit. Das und die Tatsache das Wert auf einen klaren und druckvollen Klang gelegt wurde führt "Ovate" weit weg von nordischem LoFi Kellergerumpel. Man hätte die Spielzeit hier und da vielleicht etwas verkürzen können, aber das ist auch der einzige Kritikpunkt.
Wer also Bock auf modern geprägten Black Metal mit melodischer Grundausrichtung hat der sollte "Ovate" antesten.

9 von 10 Punkten



Gesamtlänge: 37 Minuten
Label: Soulseller Records
Vö: 01.06.2018

1. Morgenstjerne (V'gandr)
2. Song til ein orm (Hoest)
3. Illhug (Eld)
4. The horned forest king (Ødemark)
5. Inst I tanken (Ese)

https://soulsellerrecords.bandcamp.com/album/ov-te
http://www.facebook.com/ovatemusic


Bearbeitet von ALUCARD an 15.07.2018, 23:22

--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8356
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 19.07.2018, 12:54 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Klingt sehr interessant. Vor allem die Sache mit den unterschiedlichen Sängern müsste ich mir mal anhören.

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3038
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 21.08.2018, 08:11 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

"Morgenstjerne" bekomme ich immer noch nicht aus dem Kopf.

--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
2 Antworten seit 15.07.2018, 23:22 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Ovate - Ovate
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon